Bezirksverband Verden

Der Bezirksverband Verden gehört flächenmäßig zu den größeren Zusammenschlüssen im Niedersächsischen Landesverband. Egal ob Rotenburg, Scheeßel, Schneverdingen, Varrel oder direkt aus Verden: Die Mitglieder sind über die ganze Region verteilt und haben im Bezirksverband die Möglichkeit, sich enger zu vernetzen.

Gemeinsam besprechen die Mitglieder bei den Sitzungen des Bezirksverbands vielfältige Anliegen aus der gesamten Region, erarbeiten Lösungswege und bringen diese bei Bedarf auch auf Landesebene ein. Jede Kollegin und jeder Kollege ist jederzeit herzlich willkommen, für die Interessen der Hausärzteschaft vor Ort einzutreten! Dabei sind die Strukturen im Bezirksverband Verden nicht fest vorgeschrieben. Sie sind variabel und können aktiv nach eigenen Wünschen gestaltet und verändert werden.

Auch hatte der Bezirksverband eine eigene DMP-Fortbildungsreihe im Schloss Etelsen auf die Beine gestellt. Nachdem die Corona-Pandemie die Veranstaltung zunächst ausgebremst hat, soll sie in Zukunft weiterentwickelt und langfristig an einem neuen Veranstaltungsort etabliert werden.

Um den internen Austausch zu fördern und lange Anreisen möglichst zu vermeiden, arbeitet der Bezirksverband Verden derzeit an einem neuen Webstammtisch. Hier können Mitglieder ohne lange Anfahrtswege und langwierige Terminplanungen einfach vom heimischen Schreibtisch aus teilnehmen.

„Die große Bandbreite der Standpunkte unserer Mitglieder soll sich in einer vielfältigen Verbandskultur widerspiegeln. Niemand soll alles allein machen: Aufgaben und Themen werden auf verschiedene Schultern verteilt. Wir wollen viele Ansprechpartner zu unterschiedlichen Themen in der Region aufbauen.“

Martin Scholten, Vorsitzender des BZV Verden

Unsere Ziele

Wir wollen die Kolleginnen und Kollegen aus ihren einzelnen Standorten in der Region näher zusammenbringen. Dabei ist uns eine aktive sowie lebendige Verbandskultur besonders wichtig. Denn: Eine breite Basis macht uns stark und verleiht unseren Anliegen ein höheres Gewicht – egal ob regional oder auf Landesebene!

Das bieten wir

Egal ob Verbandsveteran oder ganz ohne Vorerfahrung: Bei uns sind alle herzlichen willkommen! Jedes Mitglied kann nicht nur Themen setzen, sondern auch direkt auf unsere Organisation und Struktur einwirken. Probleme sichtbar machen, Foren und Arbeitskreise bilden oder mit neuen Fortbildungsideen einen Mehrwert für die Hausärzteschaft schaffen: Alles ist möglich! Wendet euch bei Interesse einfach direkt an den Vorstand – er gibt euch alle wichtigen Infos.

Der Vorstand des BZV Stade

Vorsitzender

Martin Scholten

Facharzt für Allgemeinmedizin in Scheeßel

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stv. Vorsitzender

Dr. med. Ralf Kampmann

Facharzt für Allgemeinmedizin in Verden (Aller)

Schatzmeister

Dr. med. Matthias Ertel

Facharzt für Allgemeinmedizin in Langwedel

Beisitzer/innen

Jasmin Renken (Schriftführerin)

Fachärztin für Allgemeinmedizin in Schneverdingen

Dr. med. Michael Renken

Facharzt für Innere Medizin und Allgemeinmedizin in Schneverdingen

Dr. med. Sven Nevermann

Facharzt für Arbeitsmedizin, Innere Medizin und Allgemeinmedizin in Varrel

Dr. med. Günter Meyer

Facharzt für Allgemeinmedizin in Schneverdingen


Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

 

Kontakt

Deutscher Hausärzteverband -
Landesverband Niedersachsen e. V.

Berliner Allee 46
30175 Hannover

Telefon 0511 - 22 87 78 0
Fax 0511 - 22 87 78 77
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitglied im Deutschen Hausärzteverband

Mit etwa 30.000 Mitgliedern ist der Deutsche Hausärzteverband e.V. der größte Berufsverband niedergelassener Ärzte in Deutschland und Europa.

www.hausaerzteverband.de


Copyright © Hausärzteverband Niedersachsen
Website by Agentur Geiger
Back to Top