Fortbildungen für Ärztinnen und Ärzte

Hier finden Sie alle Fortbildungen für HausärztInnen im Überblick.

Sie können per Klick entscheiden, ob Sie nur Präsenz- oder Online Veranstaltungen durchsuchen
oder alle Veranstaltungen sehen möchten.

28

Juni
19:00 - 20:30 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

AOK HZV Vertrag Niedersachsen: Neues Modul „HZV-Jugend-Vorsorgeuntersuchung“

Ab Q2/ 22 können qualifizierte HZV-Ärztinnen und Ärzte die „HZV-Jugend-Vorsorgeuntersuchung“ nach HZV-Qualitätskriterien erbringen und abrechnen (genehmigungspflichtige GOP 99219; 55,00 €).

Die Inhalte und einen Leitfaden für die Untersuchung (Fragebogen) werden im Rahmen dieser 90-minütigen Eingangsschulung im Auftrag der Hausärzteverbände in Niedersachsen vorgestellt. Im Anschluss an Ihre Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie zur Abrechnungsberechtigung für dieses Modul bitte vor Leistungserbringung an die KVN weiterleiten.

Das Modul „HZV-Jugend-Vorsorgeuntersuchung“ richtet sich an AOK HZV eingeschriebene Patientinnen und Patienten im Alter von 16 oder 17 Jahren.

13

Juli
15:00 - 16:00 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

HzV Vollversorgung Niedersachsen

Neben den Ihnen allen bekannten HzV-Add-On-Verträgen (z.B. AOK) gibt es inzwischen mit über 52 Krankenkassen HzV-VOLLVERSORGUNGS-Verträge in Niedersachsen. Wie diese funktionieren, ist vielen Praxen noch unbekannt. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich über HzV-Vollversorgungsverträge zu informieren und Ihre individuellen Fragen stellen zu können.

Das Seminar richtet sich primär an Anfänger, aber auch für Profis gibt es Neuigkeiten und Tipps.

Folgende HZV Vollversorgungsverträge gibt es in Niedersachsen:
Techniker Krankenkasse
IKK classic
GWQ (mit BKK Mobil Oil, BKK Daimler, BKK Firmus, BKK Melitta Plus, BKK SBK)
spectrumK (mit BKK Salzgitter, BKK Viactiv, BKK Debeka, BKK Continentale, BKK TUI)

Folgende Themen erwarten Sie:                                              

  • Was sind HzV-Vollversorgungsverträge? Warum sind diese für Hausärzte wichtig?
  • Welche Verträge gibt es? Wie werden die Verträge in der Praxis umgesetzt?
  • Für wen lohnen sich HzV-Vollversorgungsverträge?
  • Tipps zur Abrechnung und Patientenansprache

13

Juli
16:00 - 16:45 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

HZV-Patienteneinschreibung leicht gemacht (kostenfrei)

Webinarangebot des Bundesverbandes

Ihre Praxis nimmt bereits an den Vollversorgungsverträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) teil und Sie möchten noch mehr Informationen oder Inspirationen, wann und wie Sie Ihre Patientinnen und Patienten optimal ansprechen können?

Wir haben viele wertvolle Tipps zur Patienteneinschreibung aus der Praxis gesammelt, die wir gerne im Rahmen unseres kurzweiligen Online-Seminars mit Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen teilen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

13

Juli
16:30 - 20:00 Uhr
Präsenzveranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Sicherer Umgang mit Diabetes (Präsenz, Nörten-Hardenberg)

Folgende thematische Inhalte erwarten Sie:

  • Diabetes im Umbruch – Aktuelle Empfehlungen, Leitlinien praktisch dargestellt
  • Insulinschemata – Basics, Einbindung und Ausblicke in die Technik der Diabetestherapie (FGM, CGM)
  • Praktische Beispiele zur Anwendung von verschiedenen Pens, Verbrauchsmaterialien und Anleitung zum einfachen Auslesen von BZ-Tagebüchern und Pens

Hardenberg Burghotel

(Hinterhaus 11A, 37176 Nörten-Hardenberg)

14

Juli
19:00 - 19:45 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

HZV-Patienteneinschreibung leicht gemacht (kostenfrei)

Webinarangebot des Bundesverbandes

Ihre Praxis nimmt bereits an den Vollversorgungsverträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) teil und Sie möchten noch mehr Informationen oder Inspirationen, wann und wie Sie Ihre Patientinnen und Patienten optimal ansprechen können?

Wir haben viele wertvolle Tipps zur Patienteneinschreibung aus der Praxis gesammelt, die wir gerne im Rahmen unseres kurzweiligen Online-Seminars mit Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen teilen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

03

August
16:00 - 16:45 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

HZV-Patienteneinschreibung leicht gemacht (kostenfrei)

Webinarangebot des Bundesverbandes

Ihre Praxis nimmt bereits an den Vollversorgungsverträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) teil und Sie möchten noch mehr Informationen oder Inspirationen, wann und wie Sie Ihre Patientinnen und Patienten optimal ansprechen können?

Wir haben viele wertvolle Tipps zur Patienteneinschreibung aus der Praxis gesammelt, die wir gerne im Rahmen unseres kurzweiligen Online-Seminars mit Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen teilen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

04

August
19:00 - 19:45 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

HZV-Patienteneinschreibung leicht gemacht (kostenfrei)

Webinarangebot des Bundesverbandes

Ihre Praxis nimmt bereits an den Vollversorgungsverträgen zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) teil und Sie möchten noch mehr Informationen oder Inspirationen, wann und wie Sie Ihre Patientinnen und Patienten optimal ansprechen können?

Wir haben viele wertvolle Tipps zur Patienteneinschreibung aus der Praxis gesammelt, die wir gerne im Rahmen unseres kurzweiligen Online-Seminars mit Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen teilen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

26

August
3-tägig
Präsenzveranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Grundkurs "Palliativmedizin-Basiskurs", Teil 1

Zur Erlangung der Zusatzqualifikation Palliativmedizin

in Kooperation mit der Netzwerk Palliativversorgung Hannover & Region GmbH und dem Hausärzteverband Bezirksverband Hannover

40 Stunden à 45 Minuten
Termine Teil 1: 26. - 28.08.2022
Termine Teil 2: 30.09. - 02.10.2022

Intercity Hotel Hannover, Rosenstr. 1, 30159 Hannover

27

August
9:00 - 18:00 Uhr
Präsenzveranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Psychosomatische Grundversorgung 2022, Braunschweig

 Seminarangebot des IhF 

Mit den Kursen des IHF haben Sie die Möglichkeit, an nur zwei Wochenenden den 50-Stunden-Kurs Psychosomatische Grundversorgung (30 Stunden verbale Interventionstechniken und 20 Stunden Theorieseminare) zu absolvieren. Weisen Sie zusätzlich über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten 30 Stunden Balintgruppenarbeit (Zur deutschen Balintgesellschaft) nach, können Sie bei Ihrer Kassenärztlichen Vereinigung (KV) die Genehmigung zur Erbringung Psychosomatischer Leistungen gem. § 5 Abs. 6 der Psychotherapievereinbarung beantragen. Bitte beachten Sie, dass - je nach Bundesland/KV-Region - der Balintgruppenleiter von der (Landes-) Ärztekammer/KV anerkannt sein muss.

Termine - Braunschweig:
17.08.2022 WEB SEMINAR (17:00-22:00)
27.08. - 28.08.2022 (Sa. 09:00-18:00 h, So. 09:00-17:15 h)
07.09.2022 WEB SEMINAR (17:00-22:00)
24.09. - 25.09.2022 (Sa. 09:00-18:00 h, So. 09:00-17:15 h)

--> Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an allen 6 Kurstagen erforderlich ist. Die Umbuchung zwischen den verschiedenen Veranstaltungsorten/zwischen den Kursblöcken ist nicht möglich.

30

September
3-tägig
Präsenzveranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Grundkurs "Palliativmedizin-Basiskurs", Teil 2

Zur Erlangung der Zusatzqualifikation Palliativmedizin

in Kooperation mit der Netzwerk Palliativversorgung Hannover & Region GmbH und dem Hausärzteverband Bezirksverband Hannover

40 Stunden à 45 Minuten
Termine Teil 1: 26. - 28.08.2022
Termine Teil 2: 30.09. - 02.10.2022

Intercity Hotel Hannover, Rosenstr. 1, 30159 Hannover

28

Oktober
9:00 - 18:30 Uhr
Präsenzveranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Psychosomatische Grundversorgung 2022, Bad Zwischenahn

 Seminarangebot des IhF 

Mit den Kursen des IHF haben Sie die Möglichkeit, an nur zwei Wochenenden den 50-Stunden-Kurs Psychosomatische Grundversorgung (30 Stunden verbale Interventionstechniken und 20 Stunden Theorieseminare) zu absolvieren. Weisen Sie zusätzlich über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten 30 Stunden Balintgruppenarbeit (Zur deutschen Balintgesellschaft) nach, können Sie bei Ihrer Kassenärztlichen Vereinigung (KV) die Genehmigung zur Erbringung Psychosomatischer Leistungen gem. § 5 Abs. 6 der Psychotherapievereinbarung beantragen. Bitte beachten Sie, dass - je nach Bundesland/KV-Region - der Balintgruppenleiter von der (Landes-) Ärztekammer/KV anerkannt sein muss.

Termine :
28.10. - 30.10.2022 (Fr. 13:00-17:15 h Sa./So. 09:00-18:30 h)*
25.11. - 27.11.2022 (Fr. 13:00-17:15 h Sa./So. 09:00-18:30 h):00-17:15 h)

Veranstaltungsort
Bildungsstätte Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn (Bei Oldenburg)

--> Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an allen 6 Kurstagen erforderlich ist. Die Umbuchung zwischen den verschiedenen Veranstaltungsorten/zwischen den Kursblöcken ist nicht möglich.

01

November
4 Termine
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Online-Fortbildungen DMP- und HZV-Kompakt Niedersachsen 2022

Dieses Web-Seminar richtet sich an alle Hausärztinnen und Hausärzte aus dem Bundesland Niedersachsen.

An 4 Abenden haben Sie die Möglichkeit Ihre jährlichen "Pflichtfortbildungspunkte" für DMP und HZV zu erlangen - bequem, flexibel und digital.

TERMINE:

01. November 2022 (Dienstag) 19:00 bis 21:15 Uhr – DMP-Update Asthma
02. November 2022 (Mittwoch) 19:00 bis 21:15 Uhr – DMP-Update COPD
03. November 2022 (Donnerstag) 19:00 bis 21:15 Uhr – DMP-Update KHK
04. November 2022 (Freitag) 19:00 bis 21:15 Uhr – DMP-Update Diabetes


 

Kontakt

Deutscher Hausärzteverband -
Landesverband Niedersachsen e. V.

Berliner Allee 46
30175 Hannover

Telefon 0511 - 22 87 78 0
Fax 0511 - 22 87 78 77
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitglied im Deutschen Hausärzteverband

Mit etwa 30.000 Mitgliedern ist der Deutsche Hausärzteverband e.V. der größte Berufsverband niedergelassener Ärzte in Deutschland und Europa.

www.hausaerzteverband.de


Copyright © Hausärzteverband Niedersachsen
Website by Agentur Geiger
Back to Top